• designtracker

Raumvergrößerung mit Fensterspiegel

Ihr wollt eure Räume optisch vergrößern? Dann kommt hier Trick 17.


Dieser Fensterspiegel aus Holz und Glas ist nicht nur ein Blickfang, er vergrößert den Raum auch optisch um ein vielfaches. Dank der beigen, hellen Oberfläche wirkt der Spiegel im Antik-Stil nicht Plump sondern eher dezent und schmiegt sich danke seines neutralen Farbtons einer ebenfalls hellen Wandoberfläche an. Natürlich kann der Standspiegel aber auch als präsentes Highlight auf gestrichenen Wänden (z.B. in grau) wirken.


Die geschwungene Oberkante erinnert an einen Torbogen und wirkt wie eine versteckte Tür hinter der sich noch weitere Räume befinden. Das ist natürlich auch ein Vorteil um einen geräumigen Eindruck zu schaffen.


Der Rahmen aus Paulownienholz stabilisiert den Spiegel im Shabby Chic Design und stellt beim Staubsaugen somit keine Gefahr dar. Man kann den Spiegel sicherlich an die Wand anbringen, jedoch sind Bohrlöcher nicht zwingend notwendig da der Spiegel schwer genug ist um an Ort und Stelle stehen zu bleiben. Außerdem bleibt er dadurch flexibel und kann bei Bedarf schnell umgestellt werden. Durch seine Größe von 100 x 150 cm kann man diesen Standspiegel auch locker an die Wand lehnen ohne dass unsere Sicht nach oben hin beschränkt wird.


hier erhältlich

hier erhältlich

Von Hand ausgewählte Produkte die ich liebe!

Entdecke jeden Tag neueste Möbel & Designs für deine Einrichtung — zu Hause oder im Büro — sie ist überall einsetzbar!

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
Design-Newsletter

© 2020 by designtracker. All rights reserved